Städtereisen

Billigflüge, Hotels u.v.m.

 
 

Städtereisen buchen

- Städtereisen Angebote

Reisearten

- Silvesterreisen Ziele

Beliebte Städte in Europa

- Deutsche Städte

- Berlin

- Dresden

- Düsseldorf

- Hamburg

- Hannover

- Köln

- Leipzig

- München

- Nürnberg

- Stuttgart

- Französische Städte

- Bordeaux

- Paris

- Italienische Städte

- Florenz

- Genua

- Mailand

- Rom

- Venedig

- Städte in Österreich

- Innsbruck

- Salzburg

- Wien

- Skandinavien Reisen

- Helsinki

- Kopenhagen

- Stockholm

- Spanische Städte

- Barcelona

- Madrid

- Städte in Europa

- Amsterdam

- Brüssel

- Budapest

- Dublin

- Istanbul

- Lissabon

- London

- Moskau

- Prag

- St. Petersburg

- Zürich


Service

- Impressum & Kontakt

Städtereise Florenz, Städtereisen Florenz, Florenz Reise

Wenn Sie sich für eine Städtereise nach Florenz interessieren, dann können Sie auf dieser Seite ein paar nützliche Informationen über diese Stadt nachlesen. Für Infos über günstige Flüge, Billigflug, Flug oder Hotel für eine Städtereise nach Florenz, wählen Sie bitte Städtereisen Angebote aus unserer Seitennavigation.

Die Hauptstadt der Toskana, ist ein beliebtes Ziel für eine entspannte Städtereise - vor allem kulturell interessierte Touristen kommen hier voll auf ihre Kosten.

Von Deutschland aus ist die Stadt am bequemsten mit dem Flugzeug zu erreichen. Etwa vier Kilometer vom Stadtzentrum entfernt befindet sich der kleine Flughafen Florenz-Peretola - Taxis fahren von hier etwa alle 15 Minuten in die Innenstadt. Natürlich kann man Florenz von Deutschland aus aber auch gut mit dem eigenen Auto erreichen. Wer dann nicht direkt in einem Hotel in Florenz wohnt, der macht sicher in einem Ferienhaus in der Toskana Urlaub und nutzt die Stadt lediglich ab und zu als interessantes Ausflugsziel.

Wie in nahezu jeder größeren italienischen Stadt herrschen hier allerdings chaotische Zustände, die für deutsche Autofahrer eher ungewohnt sind. In der Stadt selber herrscht ein Tempolimit von 50 km/h. Etwas beschwerlicher ist die Anreise mit dem Zug - diese führt meist über den Brenner und Verona. Vorteil einer Anreise mit dem Zug ist natürlich, dass man hier bequem reist und die vorbeiziehende Landschaft genießen kann.

Die Stadt Florenz trägt auch den Beinamen "das italienische Athen" - zurückzuführen ist dieser Beiname hauptsächlich auf die zahlreichen kulturellen Highlights. In der Altstadt kann man im Rahmen der Städtereise unzählige bedeutende Bauten zahlreicher Epochen entdecken; hauptsächlich die Gebäude aus dem Zeitalter der Renaissance aber werden jeden Besucher verzaubern. Nicht umsonst wurde die gesamte Altstadt bereits im Jahr 1982 in die Kulturerbeliste der UNESCO aufgenommen. Eine Stadtbesichtigung beginnt man am besten am Piazza della Signoria, einem der bekanntesten und gleichzeitig schönsten Plätze der Stadt.

Ein weiteres bekanntes Wahrzeichen der Stadt, welches man im Rahmen einer Städtereise nach Florenz auf jeden Fall besichtigen sollte ist die Ponte Vecchio - die einzige Brücke in der Stadt, welche den Zweiten Weltkrieg unbeschadet überstanden hat. Dominiert wird das Bild der Stadt vom Dom, einem beliebten Fotomotiv. Darüber hinaus gibt es natürlich auch noch zahlreiche andere sehenswerte Gotteshäuser in der Stadt. Ein besonders schönes Beispiel ist der Dom Santa Maria del Fiore. Bereits im Jahr 1293 wurde dieser mit dem Ziel errichtet, den schönsten und größten Dom aller Zeiten zu bauen.

Kunstinteressierte Touristen wiederum sollten sich zu der Galleria degli Uffizi, kurz auch als Uffizien bezeichnet, begeben. Hierbei handelt es sich um eine der bedeutendsten und größten Kunstsammlungen in ganz Italien. Leonardo da Vincis "Verkündung" oder "Die Geburt der Venus" sind nur zwei Beispiele der hier befindlichen großartigen und bekannten Gemälde.

Natürlich ist auch in den Abend- und Nachtstunden für ausreichend Abwechslung bei einer Florenz Reise gesorgt. Da Florenz auch eine bekannte Universitätsstadt ist, ist es weiter kaum verwunderlich, dass vor allem die Jugend das Bild der Stadt bei Nacht bestimmt. Feiern kann man ausgelassen in den unzähligen Bars und Diskotheken; ein Kasino gibt es in hier leider nicht. Die meisten der Bars befinden sich zentral in der Altstadt - besonders auffällig übrigens ist die große Anzahl an Irish Pubs.