Städtereisen

Billigflüge, Hotels u.v.m.

 
 

Städtereisen buchen

- Städtereisen Angebote

Reisearten

- Silvesterreisen Ziele

Beliebte Städte in Europa

- Deutsche Städte

- Berlin

- Dresden

- Düsseldorf

- Hamburg

- Hannover

- Köln

- Leipzig

- München

- Nürnberg

- Stuttgart

- Französische Städte

- Bordeaux

- Paris

- Italienische Städte

- Florenz

- Genua

- Mailand

- Rom

- Venedig

- Städte in Österreich

- Graz

- Innsbruck

- Salzburg

- Wien

- Skandinavien Reisen

- Helsinki

- Kopenhagen

- Stockholm

- Spanische Städte

- Barcelona

- Madrid

- Städte in Europa

- Amsterdam

- Brüssel

- Budapest

- Dublin

- Istanbul

- Lissabon

- London

- Moskau

- Prag

- St. Petersburg

- Zürich


Service

- Impressum & Kontakt

Städtereise Budapest, Städtereisen Budapest

Wenn Sie sich für eine Städtereise Budapest interessieren, dann können Sie auf dieser Seite ein paar nützliche Informationen nachlesen. Für Infos über Billigfluggesellschaften, allgemeine Reiseinfos, Billigflüge, Hotels und Abflughäfen der Billigflieger in Deutschland, wählen Sie bitte die entsprechenden Punkte aus unserer Seitennavigation. Informationen über den Flughafen von Budapest gibt es auf www.flughafen-budapest.info.

Im Westen Buda, im Osten Pest und mittendrin die Donau mit der Margaretheninsel- so präsentiert sich die Hauptstadt Ungarns. 9 Brücken verbinden die beiden Stadtteile. Während in den Einkaufsstraßen von Pest das Leben pulsiert, erscheint Buda wie eine Oase der Ruhe. Nur die Altstadt, das Burgviertel mit dem königlichen Schloss und der Fischerbastei sind Ziel ständiger Touristenströme. In den Abendstunden bietet sich ein einzigartiger Blick auf Pest mit dem hell erleuchteten Parlament.

Zwischen der im klassizistischen Stil erbauten Ketten- und der Elisabethbrücke liegt das Zentrum von Pest, umgeben von historischen Bauten aus der Gründerzeit. Ab dem Március 15. tér beginnt die Fußgängerzone und der interessante Teil der berühmtesten und exklusivsten Einkaufsstraße, der Váci utca.

Holpriges Straßenpflaster, alte Geschäfte – in der südlichen Innenstadt lässt sich noch etwas vom Flair des früheren Budapests erfühlen. Liebhaber der ungarischen Küche finden bei einem Besuch der riesigen Markthalle alles was das Herz oder besser der Gaumen begehrt.

Der Gourmet-Tempel schlechthin ist das Gundel in der Allatkerti utca 2: Dinieren im Ambiente der Jahrhundertwende, allerdings ohne Vorreservierung wird’s schwierig einen Platz zu ergattern. Es geht auch preiswerter. Eine Städtereise nach Budapest bietet eine reiche Auswahl an Gasthäusern mit gutbürgerlicher Küche. Discos, Bierstuben, Clubs und Bars, wie das legendäre „Piaf“, sorgen für turbulentes Nachtleben. Ein Wellness-Erlebnis bietet das Gellért, berühmtes Kurbad, 1918 im Sezessionsstil erbaut.

Insgesamt gesehen kann man sagen, dass eine Städtereise nach Budapest eine ideale Ergänzung für einen Ungarn Urlaub ist, entweder als Einstieg, oder als Abschluß.