Städtereisen

Billigflüge, Hotels u.v.m.

 
 

Städtereisen buchen

- Städtereisen Angebote

Beliebte Städte in Europa

- Deutsche Städte

- Berlin

- Dresden

- Hamburg

- Köln

- Leipzig

- München

- Nürnberg

- Französische Städte

- Paris

- Italienische Städte

- Florenz

- Genua

- Mailand

- Rom

- Venedig

- Städte in Österreich

- Innsbruck

- Salzburg

- Wien

- Skandinavien Reisen

- Helsinki

- Kopenhagen

- Stockholm

- Spanische Städte

- Barcelona

- Madrid

- Städte in Europa

- Amsterdam

- Brüssel

- Budapest

- Dublin

- Istanbul

- Lissabon

- London

- Moskau

- Prag

- St. Petersburg

- Zürich

Reisearten

- Silvesterreisen Ziele

Service

- Impressum & Kontakt

Beliebte Ziele für Silvesterreisen

Nachfolgend stellen wir einige beliebte Reiseziele für Silvester vor. Bei der Suche nach Reisen speziell über Silvester, empfehlen wir Ihnen den Besuch der Seite www.silvesterreisen.tips auf der man zahlreiche Silvesterangebote findet.

Silvesterreisen Berlin

In Berlin, der deutschen Hauptstadt, hat manches Tradition. Dazu zählt auch das größte Feuerwehr-Spektakel Mitteleuropas. Wenn das Wetter bei der Silvester-Party mitspielt, dann gibt es zwischen der Siegessäule und dem Brandenburger Tor kein Halten mehr. Fast überall sorgen Bands für eine ausgelassene Stimmung, und um Mitternacht ist dann ganz Berlin ein Herz und eine Seele. Diese Stadt ist zur Jahreswende ein Traumziel - für alle, die sich sehr bereitwillig anstecken lassen vom Flair einer ungewöhnlichen Riesen-Party. Und wer den Massenandrang an der Spree scheut, der zieht sich zurück in eine der unzähligen stimmungsvollen Bars und Restaurants.

Silvesterreisen Wien

Wien und Walzer - wer kann sich diesem Reiz zu Silvester entziehen? Am Neujahrsmorgen verzaubern die Symphoniker in aller Welt die Freunde der Strauss-Melodien aus dem festlich geschmückten Saal. An der "schönen blauen Donau" liegt nicht nur zum Jahreswechsel Musik in der Luft. Auch in der Wiener Staatsoper, wo die Silvester-Aufführungen stets ein außergewöhnliches Ereignis sind und allein ein Grund, um dieser geschichtsträchtigen Stadt einen Besuch abzustatten. Wer dabei sein möchte, sollte sich sehr früh um die begehrten Tickets bemühen. Sehr viel beschaulicher geht es vor der Wiener Haustür zu, wo in Grinzing die Wein-Seligkeit ihre Triumphe feiert. Hier nähern sich die Gäste der Mitternacht bei den Klängen der traditionellen Schrammelmusik. 

Silvesterreisen Venedig

Oder wie wäre es mit einem Trip in die Stadt der unvergleichlichen Dona Leon? Venedig begeistert mit der wohl weltweit ungewöhnlichsten Kulisse. Zum Jahreswechsel spiegelt sich die bunte Pracht des Feuerwerks in den Grachten und auf der Silvester stets gut gefüllten Piazza San Marco und an der Rialtobrücke. Dort verbrüdern sich wildfremde Menschen, und in dieser venezianischen Märchenwelt ist es üblich, dass nach der Feier die geleerten Weinflaschen an den alten Fassaden zerbersten. Nicht jeder mag sich diesem Brauch anschließen, doch auch der entbehrt am Canale Grande nicht eines gewissen Reizes.

Silvesterreisen Stockholm

Den Zauber einer winterlichen Landschaft genießen die Gäste an der Schwelle zu einem neuen Jahr in Stockholm. Auch in der schwedischen Metropole wird die Tradition groß geschrieben. So im beliebten Freiluftmuseum Skansen, wo um Mitternacht seit 1895 das Gedicht "Neujahrsglocken" des englischen Dichters Alfred Tennyson vorgelesen wird. Nach dem Feuerwerk am Hafen sollte man am Neujahrstag das Konzert im Dom nicht verpassen. Beethovens sechste Symphonie erlebt dort alljährlich die Auferstehung. Und im übrigen halten es die Schweden zum Jahreswechsel mit dem Besuch eines Restaurants, wo nicht nur die Köttbullars sondern auch Elch, Hase und Hirsch auf den Speisekarten zu finden sind.