Billigflug-Hotel.de Billigflüge, Hotels u.v.m.

 
 

Städtereisen buchen

- Abifahrt

- Flughäfen in Deutschland

- Billigfluggesellschaften

- Billigflugangebote

- Reiseinformationen

- Städtereisen Angebote

Reisearten

- Silvesterreisen Ziele


Beliebte Städte in Europa

- Deutsche Städte

- Städtereise Berlin

- Städtereise Dresden

- Städtereise Hamburg

- Städtereise Köln

- Städtereise München

- Französische Städte

- Städtereise Paris

- Italienische Städte

- Städtereise Florenz

- Städtereise Mailand

- Städtereise Rom

- Städtereise Venedig

- Städte in Österreich

- Städtereise Salzburg

- Städtereise Wien

- Skandinavien Reisen

- Städtereise Helsinki

- Städtereise Kopenhagen

- Städtereise Stockholm

- Spanische Städte

- Städtereise Barcelona

- Städtereise Madrid

- Städte in Europa

- Städtereise Amsterdam

- Städtereise Brüssel

- Städtereise Budapest

- Städtereise Dublin

- Städtereise Istanbul

- Städtereise Lissabon

- Städtereise London

- Städtereise Moskau

- Städtereise Prag

- Städtereise St. Petersburg

- Städtereise Zürich


Service

- Impressum & Kontakt

Flughäfen in Deutschland

In Deutschland starten inzwischen von vielen Flughäfen Billigflieger zu zahlreichen Reisezielen in Deutschland, ganz Europa und sogar darüber hinaus. Aus diesem Grund möchent wir hier die wichtigsten Abflughäfen der Billigflieger in Deutschland kurz auflisten.

Eine Auflistung aller derzeit dort aktiven Billigflieger werden nicht vornehmen, das sich so etwas häufig ändert. Die wichtigsten Billigfluggesellschaften werden wir jedoch nennen.

Flughafen Berlin Schönefeld: Großer Flughafen am südöstlichen Stadtand von Berlin mit 4 Terminals und mehr als 6 Mio. Passagieren im Jahr 2007. Großes Flugangebot vor allem von Easyjet und Germanwings.

Flughafen Berlin Tegel: Bisher größter Flughafen Berlins mit mehr als 13 Mio. Passagieren im Jahr 2007. Der Flughafen befindet sich im Norden (Nordwesten der Stadt), noch im Stadtgebiet.

Flughafen Berlin-Tempelhof: Der kleinste Berliner Flughafen liegt mitten in der Stadt und hatte 2007 ca. '350 Fluggäste. Er wurde am 31.10.08 geschlossen.

Die Berliner Flughäfen verfügen über eine gemeinsame Website auf der alle von Berlin aus startenden Billigflieger unabhängig vom Flughafen aufgelistet sind. Dazu gehören sowohl die in Schönefeld ansässigen Easyjet und Germanwings, als auch Air Berlin, Condor, Tuifly, Ryanair u.v.m.

Flughafen Bremen: Mit ca. 2,2 Mio. Passagieren im Jahr 2007 ist Bremen kein kleiner mehr. Hier dominiert Ryanair, aber auch Air Berlin, Easyjet und Tuifly starten hier.

Flughafen Dortmund: Fast 2,2 Mio. Passagiere gab es hier im Jahr 2007. Der Flughafen befindet sich im östlichen Stadtteil Wickede und wird vor allem von Easyjet, Germanwings und Air Berlin genutzt.

Flughafen Dresden: Über 1,8 Mio. Passagiere nutzen den Flughafen im Jahr 2007. An Billigfliegern starten hier vor allem Air Berlin und Germanwings.

Flughafen Düsseldorf: Der Flughafen Düsseldorf International ist mit knapp 18 Mio. Passagieren einer der größten Flughäfen in Deutschland. Air Berlin, Condor und Tuifly sind hier die wichtigsten Billigflieger.

Flughafen Erfurt: Der Flughafen Erfurt gehört mit ca. 300.000 Passagieren im Jahr 2007 zu den kleineren Flughäfen. Air Berlin und Condor sind die wichtigsten Billigflieger.

Flughafen Frankfurt/Main: Mit 54 Mio. Passagieren im Jahr 2007 ist er der drittegrößte Flughafen Europas. Man sollte hier etwas mehr Zeit mitbringen um sein Gate zu finden. Billigflieger sind Air Berlin und Condor.

Flughafen Frankfurt-Hahn: Die wichtigste deutsche Basis von Ryanair liegt 120 km westlich von Frankfurt/M. und hatte 2007 ca. 4 Mio. Passagiere (u.a. auch von WizzAir)

Flughafen Friedrichshafen: Den Bodensee-Flughafen nutzten 2006 ca. 650.000 Passagiere die vor allem mit InterSky, Ryanair und Air Berlin reisen.

Flughafen Hamburg: Der Großflughafen mit  fast 13 Mio. Passagieren (2007) wird u.a. von den Billigfliegern Air Berlin, Easyjet und Tuifly genutzt.

Flughafen Hannover-Langenhagen: 5,6 Mio. Passagiere nutzen 2007 den nördlich von Hannover liegenden Flughafen. Air Berlin und Tuifly sind hier die wichtigsten Billigflieger.

Flughafen Karlsruhe Baden-Baden: Der Baden-Airpark mit ca. 1 Mio. Fluggäste im Jahr 2007 wird vor allem von den Billigfliegern Air Berlin, Ryanair und Tuifly genutzt.

Flughafen Köln/Bonn: Mehr als 10 Mio. Passagiere nutzten 2007 diesen Flughafen. Grund sind vor allem die Billigflieger Germanwings (Basis), Tuifly, Easyjet und Air Berlin.

Flughafen Leipzig/Halle: Von den 2,7 Mio. Passagieren die 2007 den Flughafen nutzten, waren ein Großteil Kunden der Billigflieger Air Berlin, Condor, Germanwings und Tuifly.

Flughafen Lübeck: Der Großteil der '600 Passagiere (2007) kam durch Ryanair

Flughafen Memmingen: Hier startet und landet Tuifly seit 06/07 ('170 Passagiere 2007)

Flughafen München: Der Franz-Josef-Strauss Flughafen liegt ca. 30 km nordöstlich von München und hat 2007 mehr als 34 Mio. Passagiere abgefertigt (Nr. 2 in Deutschland). Air Berlin, Condor, Easyjet, Germanwings und Tuifly sind die wichtigsten Billigflieger.

Flughafen Münster/Osnabrück: An den 1,6 Mio. Passagieren (2007) haben die Billigflieger Air Berlin und Tuifly einen großen Anteil.

Flughafen Nürnberg: Vor allem als Drehkreuz von Air Berlin, aber auch mit Hilfe von Tuifly und Condor erreicht Nürnberg inzwischen mehr als 4 Mio. Passagiere (2007)

Flughafen Paderborn/Lippstadt: Die mehr als 1,2 Mio. Passagiere (2007) wurden zu einem Großteil von den Billigfluglinie Tuifly befördert.

Flughafen Rostock-Laage: Die knapp 200.000 Passagiere (2007) sollten ab Mai 2008 in Zukunft übertroffen werden.

Flughafen Stuttgart: Der mit mehr als 10 Mio. Passagieren (2007) inzwischen relativ große Flughafen, verdankt diesen Umstand vor allem den Biligfliegern Tuifly und Germanwings die dort ein Drehkreuz betreiben. Condor findet man hier auch.

Flughafen Sylt: Vor allem Tuifly sorgtn für die 133.000 Fluggäste 2007

Flughafen Weeze: Der Flughafen ist Ryanair-Basis und hatte 2007 ca. '850 Fluggäste